Reiterstation

Wanderreiterstation und Ferienwohnungen

Der ehemalige baufällige Schafstall wurde zur Reiterstation mit gemütlichem Reiterstübchen, WC und Dusche umgebaut.  Der Dachboden wurde isoliert und verkleidet und in zwei großen Räumen stehen 16 Betten für müde Wanderreiter bereit.

Die Pferde können in 7 Boxen oder auf der Weide sich vom langen Ritt erholen.

Direkt vom Hof aus geht es auf endlosen Feld- und Waldwegen in die schöne Landschaft der Wierener Berge und Heideflächen. Stundenlang kann man hier die Gegend erkunden. Reitverbote gibt es fast gar nicht.

Auch Wanderer und Radwanderer sind gern gesehene Gäste.